Logo Hundefriseur Schnipp Schnapp

Ihr Hundefriseur

Schnipp & Schnapp

+
Heute möchte ich über Verfilzungen bei Hunden schreiben. Grad in dieser Jahreszeit bedingt durch Fellwechsel geschieht die Verfilzung bei Hunden doch recht schnell.

                      FILZ IST KEIN SCHÖNHEITSFEHLER!!!
                             BITTE NEHMT DAS ERNST!!! 

Die Haut kann sich entzünden und bekommt dadurch kaum noch Luft. Ungeziefer können sich breit machen und beim laufen hat Dein Hund Schmerzen, weil sich der Filz an der Haut reibt.
Also, am Besten ist es, man lässt es erst nicht soweit kommen. Dein Hund leidet sehr darunter, wenn das Fell verfilzt ist. Es wird auch immer schwieriger die Knoten raus zubekommen. Aus kleinen Knoten können sehr schnell Filzplatten werden. Es bilden sich immer erst kleine Knötchen, die Du am Besten vorsichtig ausbürstest. Denn aus diesen Knötchen bilden sich in Hand umdrehen Filzplatten. Bitte bürste Deinen Hund mit langem oder halblangem Fell täglich. Nur so kannst Du Filz vermeiden.

Mehr Info´s zum Thema Bürsten, findest Du im Blog.

Wenn es halt doch passiert ist, dann nehme bitte eine doppelseitige flexible Zupfbürste und einen Kamm. Entfilzungsspray kann man, muss man nicht. Das ist Geschmackssache.
Falls wieder erwartend, Dein Hund schon Filzplatten hat! Bitte geh zum Hundefriseur, der Erfahrung bzw. ein Seminar für Verfilzungen gemacht hat. Da müssen dann Profis ran. 
Hast Du noch Fragen, dann ruf an oder komm vorbei.
Ich freu mich!



‹ zurück

Ich gehe von Freitag, 9.8.19 -18.8.19 in den Urlaub.

Öffnungszeiten:
Termine nur nach Absprache

Ihr Hundefriseur
Schnipp & Schnapp
Alter Markt 60
Eingang Burgstrasse
31134 Hildesheim

Tel: 05121 / 6 75 18 99